Filmvorstellung

Flüsse aus Sand

Sandfluss

1994: Flüsse aus Sand (ZDF, 42 Minuten)

Konkurrenz um Wasser zwischen Hirten und Wildtieren an einem austrocknenden Fluss in Nordkenia

Gewissermaßen die ZDF Version von “High and Dry”, erstellt komplett aus Restmaterial des “Dornen”-Drehs 1991/92. Durch die damals lange Drehzeit gelang es, sowohl das Austrocknen des Ewaso Nyero Flusses in der Dürre als auch die erste Flutwelle nach Einsetzen der Regenzeit zu dokumentieren.

Samburus

 

 

Samburu Hirten an einem Wasserloch im ausgetrockneten Flussbett des Ewaso Nyero. In den trockenheißen Halbwüsten Nordkenias leben inzwischen soviele Menschen mit ihrem Vieh, dass Wildtiere kaum noch Futter und Wasser finden.